Alzheimer-Café für Angehörige von Menschen mit Demenz

11.02.2019

Der Verlust des Gedächtnisses ist der auffälligste, aber nicht der einzige Ausdruck einer schweren Hirnleistungsstörung, die man als Demenz bezeichnet. Häufigste Ursache ist die Alzheimer Erkrankung. Den Betroffenen geht zunehmend die Fähigkeit verloren, ihren Alltag zu bewältigen. Pflegende Angehörige sind daher oftmals psychisch und physisch stark belastet.

Unsere Angehörigengruppe soll helfen, den Umgang mit dem Menschen mit Demenz zu erleichtern. Wir wollen deshalb über aktuelle Probleme, die im Alltag auftreten, sprechen und über spezielle Themen informieren. Der Erfahrungsaustausch der Angehörigen untereinander steht dabei im Vordergrund.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort:
Casino im Haus der seelischen Gesundheit in Remscheid
Konrad-Adenauer-Straße 2-4
42853 Remscheid

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie im Flyer.