Demenzparcours - Demenz erleben

Das Konzept
Der Demenzparcours wurde auf der Grundlage der Symptome, die bei einer Demenzerkrankung auftreten können, entwickelt. Die Information und das Wissen über die Symptomatik der Demenz werden dabei nicht theoretisch vermittelt, sondern über eigene Erfahrungen. Das Erleben der eigenen Gefühle steht dabei im Mittelpunkt. Die Symptomatik der Demenz und somit das, was Demenzerkrankte täglich erleben, können Menschen, die nicht an einer Demenz erkrankt sind, erfahren, erleben und fühlen.

Das Gespräch über die eigenen Gefühle kann eine andere Sichtweise und Verständnis für das Erleben eines Menschen, der an einer Demenz erkrankt ist, geben. Die Gefühle sind häufig der Beginn einer Kommunikation über und eines Auseinandersetzens mit der Demenzerkrankung. Dies ersetzt jedoch nicht die theoretische Wissensvermittlung, sondern bildet damit eine gute Basis und ein anderes Motiv für Menschen, die nicht an einer Demenz erkrankt sind, sich mit dem Thema Demenz auseinanderzusetzen.

Der Demenzparcours leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Enttabuisierung. Die Zielgruppe sind einerseits Menschen, die sich bisher noch nicht mit dem Thema Demenz auseinandergesetzt oder darüber informiert haben; andererseits sind es Angehörige von Demenzerkrankten sowie Professionelle und Ehrenamtliche, die sich in der Arbeit mit Demenzerkrankten engagieren.


Für Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, ist keine der Stationen des Demenzparcours geeignet! Der Demenzparcours ist daher für Demenzerkrankte kontraindiziert!
Auch ist es kein Verfahren zur Diagnostik der Demenz.
Es ist daher immer darauf hinzuweisen, dass es nicht darum geht, frühzeitig eine Demenz und deren Symptome zu erkennen und eine Diagnose zu stellen, sondern um das Erleben eines Menschen, der an einer Demenz erkrankt ist.

Demenzparcours - ein Bericht auf WDR 5 - Leonardo

2 Kisten des Demenzparcours

Demenzparcours - Demenz erleben

Am 22.07.2015 wurde bei der Wissenschaftssendung Leonardo des Radiosenders WDR 5 ein Bericht über den Demenzparcours gesendet.
Der Beitrag wird von WDR 5 zur Verfügung gestellt und kann angehört werden. Den Link zur Internetseite finden Sie hier .

Schutzrechte

Demenzparcours - Demenz erleben ®

Das Konzept des Demenzparcours, einschließlich aller seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Rekonstruktion, Bearbeitung, Verarbeitung und jede Art der Verwertung bedürfen der schriftlichen Zustimmung. Das Konzept, die Konstruktion und die Fotos wurden von Monika Wilhelmi im Rahmen ihrer Tätigkeit in der Evangelischen Stiftung Tannenhof entwickelt.